HOME     -     DIE PFARRE     -     DAS TEAM     -     WEITERE TERMINE     -     CHRONIK     -     LINKS
Fesnter Maria
Informationen zur aktuellen Woche ...

 

Samstag, 19. September – Hl. Januarius

      18.00     Rosenkranz, Beichtgelegenheit

      18.30     Vorabendmesse – Kirche

 

Sonntag, 20. September – 25. Sonntag im Jahreskreis

        8.00     Rosenkranz, Beichtgelegenheit

        8.30     Hl. Messe - w für die Pfarrgemeinde

        9.15     Beichtgelegenheit

      10.00     Hl. Messe - w für Sr. Anneliese

 

Montag, 21. September – Hl. Matthäus

        9.00 bis 11.00 Eucharistische Anbetung in der Hauskapelle

 

Dienstag, 22. September – Hl. Mauritius und Gefährten

      18.00     Rosenkranz – Kirche

      18.30     Hl. Messe – Kirche - w um Genesung für Toni

 

Mittwoch, 23. September – Hl. Pius von Pietrelcina (Padre Pio)

        7.30     Rosenkranz – Kirche

        8.00     Hl. Messe – Kirche - w für die Armen Seelen

      19.00     VVR-Sitzung in der Pfarre Hernals

 

Donnerstag, 24. September – Hl. Rupert und hl. Virgil

      18.00     Eucharistische Anbetung Stille in Gottes Gegenwart – HK

 

Freitag, 25. September – Hl. Niklaus von Flüe

      14.30     Rosenkranz- Kirche

      15.00     Seniorengeburtstagsmesse – Kirche

Wir beten um Gottes Segen für alle, die von März bis September Geburtstag haben. Sie sind herzlich zu der Hl. Messe eingeladen, um mit uns zu feiern. „Nicht-Geburtstagskinder“ sind selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen.

 

Samstag, 26. September – Hl. Kosmas und hl. Damian

      18.00     Rosenkranz – Kirche

18.30 Hl. Messe – Kirche - w für Bruder

 

Sonntag, 27. September – 26. Sonntag im Jahreskreis

        8.00     Rosenkrant, Beichtgelegenheit

        8.30     Hl. Messe - w für Vater

        9.15     Beichtgelegenheit

      10.00     Hl. Messe - w für Sr. Anneliese und für die Pfarrgemeinde

Da die Muttertagssammlung im Mai ausgefallen ist,
wird diese am 27. September nachgeholt. Vergelt’s Gott für jede Spende!

      16.00     Pfarrkino

 

Wenn dein Bruder verarmt neben dir
und sich nicht mehr halten kann,
so sollst du ihm Hilfe leisten,
er sei ein Fremdling oder Gast,
damit er bei dir leben kann.

(3. Mose 25, 35)
KONTAKTE     -     IMPRESSUM